Loading...

ZUTATEN

Für den Teig:

160 gzerbröselte Löffelbiskuits
160 gPuderzucker
1 ELKakaopulver
60 gweiche Butter
1 St.Ei
5 ELRum

Für die Creme:

80 gButter
1 St.Eigelb
1 Pck.Vanillezucker
1 ELRum

Für die Böden:

Eierplätzchen

ZUBEREITUNG

  1. Die Zutaten zu einem Teig verkneten. Kleine Stücke abschneiden und jeweils in das mit Puderzucker bestäubte Förmchen hineindrücken. (Das Förmchen für Wespennester bzw. Bienenkörbchen, wie sie auch manchmal genannt werden, kann z.B. online bestellt werden).
  2. Mit dem Kochlöffelstiel jeweils eine Vertiefung machen, diese wird später mit der Creme befüllt. Das Ganze nun stürzen.

  3. Die Stücke über Nacht etwas fester werden lassen, dann mit der Creme füllen und jeweils mit einem Eierplätzchen zuklappen. (Für die Creme einfach alle Zutaten miteinander verrühren.)
  4. An einem kalten und dunklen Ort aufbewahren.

Loading...

Write A Comment