Loading...

ZUTATEN

180 gButter
4 ELPuderzucker
180 gMehl
3 ELSpeisestärke
1 PriseSalz
80 gZartbitterschokolade
5 ELMilch
Schokoladenglasur
gehackte Mandeln

ZUBEREITUNG

  1. Butter rechtzeitig aus dem Kühlschrank herausnehmen, damit sie Zimmertemperatur hat. :).
  2. Die Butter mit Puderzucker schaumig rühren und portionsweise eine Mehl-Stärke-Salz-Mischung unterrühren.

  3. Milch in einem kleinen Topf erwärmen, Schokoladenstücke hineingeben und darin schmelzen lassen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, damit sie nicht anbrennt.
  4. Geschmolzene Schokolade zu den übrigen Zutaten geben und mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig rühren. In eine Spritztüte mit einer dekorativen Tülle geben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Formen wie auf dem Bild spritzen. Am Besten S-Form oder so, wie es euch gelingt.

  5. In den auf 180 °C vorgeheizten Backofen spritzen und max. 10 Minuten backen – nicht aus dem Auge lassen.
  6. Auskühlen lassen. Anschließend jeweils eine Seite in Schokolade eintauchen und mit gehackten Mandeln bestreuen.

Quelle: mamincinyrecepty

Loading...

Write A Comment