Loading...

ZUTATEN

1 Pck.kleine Eierplätzchen
2Bananen
1 Pck.dunkle Kuvertüre oder Schokolade
etwasKokosfett
kleine bunte Zuckerperlen

ZUBEREITUNG

  1. Die Bananen in Scheiben schneiden. Jeweils eine Bananenscheibe zwischen zwei Eierplätzchen legen, auf kleine Holzspieße oder Zahnstocher stechen und in geschmolzene Schokolade (mit etwas Kokosfett) eintauchen.
  2. Die Spieße, nach dem sie eingetaucht wurden, sofort mit kleinen bunten Zuckerperlen verzieren.

Für das Rezept bedanken wir uns bei einer tollen Bäckerin – Simonaszolnoki.

Loading...

Write A Comment