Loading...

ZUTATEN

Für den Teig:

400 gMehl
1 Pck.Backpulver
7 ELMilch
1 St.Ei
1 Pck.Butter
1/2 TLZimt
Zucker nach Geschmack

Für die Füllung:

1 kgfein geriebene Äpfel
2 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
1 Pck.Vanillezucker
Zucker nach Geschmack

ZUBEREITUNG

  1. Teig anrühren und 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Dann zu zwei Teigplatten ausrollen und mit der Apfelfüllung füllen. Blechgröße: 38×32 cm.
  2. Für die Füllung Äpfel reiben, zuckern, Vanillezucker sowie Puddingpulver hinzugeben und das Ganze bei milder Hitze andünsten. Etwas abkühlen lassen und auf der einen Teigplatte verteilen. Mit der anderen Teigplatte abdecken und in den Ofen schieben.

  3. Bei 170 °C goldbraun backen, dazu sind ungefähr 25 Minuten nötig.

Mein Blog: Pečení všeho druhu ORIGINAL

Loading...

Write A Comment