Loading...

ZUTATEN

Blumenkohl
Eier
Salz und Pfeffer
Milch
Mehl
Butter
saure Sahne
Knoblauch
frischer Dill oder Schnittlauch

ZUBEREITUNG

  1. Blumenkohl im gesalzenen Wasser gar kochen. Dann herausnehmen und auskühlen lassen.
  2. Für den Teig Eier, etwas Salz, Pfeffer und etwas Milch verrühren. Nach und nach Mehl dazugeben und mit einem Schneebesen zu einem dickflüssigen Teig rühren.

  3. Die Röschen durch den Teig ziehen und in eine Pfanne geben, in der man ein Stückchen Butter geschmolzen hat. Von allen Seiten goldbraun braten.
  4. Für das Dressing Saure Sahne, gepressten Knoblauch und gehackten frischen Schnittlauch oder Dill vermengen und dann zum Blumenkohl servieren.

Loading...

Write A Comment