Loading...

ZUTATEN

6 St.Zucchini
2 TLSalz
4 St.Eiweiße
2 ELWasser
1/5 TasseMehl (250 ml Tasse)
2 St.Knoblauchzehen
1/4 TLschwarzer Pfeffer
1/4 TLSalz
1/2 TasseParmesan
2 TassenPaniermehl
10 ELPflanzenöl

ZUBEREITUNG

  1. Zucchini gut waschen und halbieren. Die Zucchinihälften nochmal halbieren. Die Stücke nun in ein Sieb geben und salzen.
  2. Mindestens eine halbe Stunde ruhen lassen und danach mit einem Papiertuch gut trocken tupfen. Um im Ofen knusprig gebacken werden zu können, muss sie wirklich trocken sein.

  3. Die Stücke jeweils mit Öl bestreichen und panieren: 1. in einer Mischung aus Mehl, Parmesan und Gewürzen wälzen, 2. durch das mit 2 EL Wasser verquirlte Eiweiß ziehen, 3. in Paniermehl wälzen.
  4. Die panierten Zucchinistücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 210 °C ca. 35 Minuten backen.

Loading...

Write A Comment