Loading...

ZUTATEN

Basis-Zutaten:

2Bananen
1 TasseHaferflocken (ca. 80 g)

Nach Geschmack können folgende Zutaten dazugegeben werden:

Vanilleextrakt
Schokoladenstücke
Erdnussbutter
Nutella
Obst nach Geschmack
Walnüsse
Mandeln
Kokos
Kakao

ZUBEREITUNG

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Bananen und Haferflocken im Mixer oder der Küchenmaschine mixen. Wer keine feinen Cookies haben möchte, kann es nur mit einer Gabel zerdrücken.
  2. Wenn die beiden Zutaten fein gemixt sind, kann man eine dritte nach Geschmack dazugeben. Bananen und Haferflocken sind aber ausreichend, also kann man diesen Schritt auch überspringen.

  3. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 12-15 Minuten backen. Dann herausnehmen und auskühlen lassen. In einer verschließbaren Dose aufbewahren.

Quelle: Handimania

Loading...

Write A Comment