Loading...

ZUTATEN

Hähnchenbrust
Zwiebeln
Salz, Pfeffer
Eier
Mayonnaise
Mehl
Pflanzenöl

ZUBEREITUNG

  1. Die Mengen der Zutaten sind absichtlich nicht angegeben, denn jeder kann so viel von den Zutaten verwenden, wie viele Portionen er machen will. Normalerweise braucht man für ein Hähnchenbrustfilet eine halbe Zwiebel, ein Ei, ein EL Mayonnaise und ein EL Mehl.
  2. Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und mit der klein geschnittenen Zwiebel vermengen. Salzen und pfeffern. Das Fleisch kann man auch über Nacht marinieren lassen.

  3. Eier mit Mayonnaise und Mehl verrühren und zum Fleisch geben. Mit einem Löffel in eine Pfanne (mit etwas Öl) geben. Quasi kleine Haufen formen. Von beiden Seiten goldbraun braten.
  4. Mit Gemüsesalat , Kartoffelbrei oder Kartoffelsalat servieren.

Quelle: Vk

Loading...

Write A Comment