Loading...

ZUTATEN

Für den Teig:

400 gMehl
250 gButter
150 mlsaure Sahne mit 16 % Fettanteil
1 PriseSalz

Für die Füllung:

150 gWalnüsse, gemahlen
100 gPuderzucker
1Eiweiß
1Eigelb zum Bestreichen

ZUBEREITUNG

  1. Den Teig habe ich in einem Standrührgerät gemacht. Er lässt sich gut ausrollen und man braucht kein Mehl für die Arbeitsfläche.
  2. Den Teig in 40 g schwere Stücke schneiden, mit der Füllung einrollen und die Enden biegen. Das Rezept ergab bei mir 22 Stück.

  3. Ich habe sie gleichzeitig auf zwei Backblechen bei 175 °C (Heißluft) gebacken. 
  4. Für die Füllung einfach die Zutaten mit einer Gabel verrühren.

Mein Blog: Pečení všeho druhu ORIGINAL

Loading...

Write A Comment