Loading...

ZUTATEN

Blätterteig
Schinken
Käse
Ei zum Bestreichen
Samen und/oder Kerne zum Bestreuen

ZUBEREITUNG

  1. Ich gebe absichtlich keine Mengenangaben an, denn jeder kann so viele Stücke zubereiten, wie er will. Einige machen die Blümchen größer, einige von euch vielleicht kleiner – nehmt also von den Zutaten einfach so viel, wie ihr braucht.
  2. Blätterteig ausrollen und mit einem Trinkglas oder einer Ausstechform Kreise ausstechen.

  3. Die Plätzchen jeweils mit einer Scheibe Schinken und Käse belegen und einem anderen Plätzchen zudecken. Den Rand anschneiden und zusammendrücken (wie auf dem Bild gezeigt).

  4. Auf ein Backblech legen, mit verquirltem Ei bestreichen und mit Sesamsamen bestreuen.

  5. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C goldbraun backen.

Loading...

Write A Comment