Loading...

ZUTATEN

saure Sahne oder Schmand
Vanillezucker
Puderzucker
Eierplätzchen oder Löffelbiskuits
Erdbeeren

ZUBEREITUNG

  1. Für 1 Becher saure Sahne oder Schmand bracht man 1 EL Puderzucker und 1 Päckchen Vanillezucker. Die Gesamtmenge der sauren Sahne und die Anzahl der Eierplätzchen hängt von der Größe der Schüssel ab, deshalb gebe ich diese Angaben nicht an.
  2. Die Schüssel mit Eierplätzchen oder Löffelbiskuits relativ dicht auslegen.

  3. Saure Sahne, Puderzucker und Vanillezucker glatt rühren und auf die Eierplätzchen streichen.
  4. Nun gewaschene Erdbeeren darauf legen. Dann kommt wieder eine Schicht Eierplätzchen und die Saure-Sahne-Creme.
  5. Die Saure-Sahne-Creme muss man sich gut aufteilen, damit einem genügend Creme für alle Schichten bleibt.
  6. 24 Stunden kalt stellen. Nach eigener Fantasie verzieren. Guten Appetit wünsche ich!

Mein Blog: Receptyakeber

Loading...

Write A Comment