Loading...

ZUTATEN

300 gMehl
150 gButter/Margarine
120 gZucker
3Eigelbe
1 Pck.Vanillezucker
Zitronenschale nach Geschmack
Fruchtgelee (z.B. Johannisbeer- oder Himbeergelee)

ZUBEREITUNG

  1. Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und diesen kalt stellen.
  2. Kleine Bällchen mit ca. 2 cm Durchmesser formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

  3. Mit einem in Mehl getauchten Kochlöffelstiel kleine Mulden in die Bällchen machen und diese dann mit dem Gelee befüllen.
  4. Bei 160 °C goldbraun backen. Jeder Backofen bäckt anders, deshalb muss man aufpassen. Wenn sie eine goldbraune Färbung bekommen, sofort aus dem Ofen nehmen.

Loading...

Write A Comment