Loading...

ZUTATEN

200 gKokosmehl
70 gPuderzucker
70 gButter
100 mlSchlagsahne
200 gdunkle Schokolade/Kuvertüre
50 gKokosfett

ZUBEREITUNG

  1. Butter, Zucker und Sahne in eine Schüssel geben und erwärmen.
  2. Wenn Butter geschmolzen ist, gut umrühren. Die Masse nun im Kühlschrank ca. 30 Minuten oder 5 Minuten im Gefrierfach fest werden lassen.

  3. Bällchen formen und wieder im Kühlschrank fest werden lassen.
  4. Fett und Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  5. Die Kugeln mithilfe von Zahnstochern in die Schokoglasur eintauchen.

Loading...

Write A Comment